Eckdaten Objektnummer 1207


Standort: 8061 Sankt Radegund bei Graz
Objektart: Haus
Nutzungsart: Wohnen 

Preisinformation


Kaufpreis: 569.000,00 €
 
Provision: 3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.
Grundbucheintragungsgebühr: 1,1%
Grunderwerbsteuer: 3,5%

Details


Gärten: 1 (ca. 1.005 m²)
Zimmer: 12
Balkone: 3
Keller: 2

Ausstattung


  • Fliesen
  • Teppichboden
  • Öl
  • Zentralheizung
  • Wohnküche / offene Küche
  • Bad mit Fenster
  • Badewanne
  • Kabel / Satelliten-TV
  • Garage
  • Parkplatz
  • Linoleum
  • Südwestbalkon / -terrasse
  • Wintergarten
  • Abstellraum
  • Außenliegender Sonnenschutz
  • Getrennte Toiletten
  • Satteldach
  • Massiv
  • Fernblick

Beschreibung


In bester Wohngegend von St. Radegund befindet sich auf einer Gesamtfläche von 2.190 m², davon 1.222 m² Baugrund und 968 m² Wald dieses preislich äußerst interessante Ensemble, bestehend aus 2 getrennten Einfamilienhäusern mit 170 m² und 80 m² Wohnfläche (Baujahr 1956 und 1968). Die Süd-/Westausrichtung des Grundstückes bietet viel Sonne, sowie eine sehr schöne, unverbaubare Aussicht auf den Luftkurort St. Radegund.

Aufgrund der optimalen Zufahrt zu den Häusern kann die Liegenschaft auch geteilt werden. Eine optische Innensanierung der Immobilien ist zwar empfehlenswert, aufgrund des guten Substanz-Zustandes können jedoch beide Häuser sofort bewohnt werden.

Eine weitere Möglichkeit wäre, da die Firsthöhe beider Objekte auf gleicher Höhe liegt, daß die beiden Häuser zusammengelegt werden. Dadurch ergäben sich viele Nutzungsmöglichkeiten: Bei privater Nutzung z.B. der Ausbau der Liegenschaften zu einem großzügigen Ein- bzw. Mehrfamilien-Domizil, bei gewerblicher Nutzung als Wellness-Hotel oder Pension (beide Häuser sind auch als Fremdenpension gewidmet) bzw. für einen Bauträger die Schaffung von Wohneinheiten.

Entspannung und Regeneration, begünstigt durch die heilende Wirkung des Schonklimas, bieten div. Spazier- und Wanderwege durch Wiesen und Wälder bzw. entlang des Quellenwanderweges oder aktive Freizeitgestaltungsmöglichkeiten am Schöckl, dem Grazer Hausberg und Naherholungsgebiet vor den Toren der Stadt.

Hinweis gemäß Energieausweisvorlagegesetz: Ein Energieausweis wurde vom Eigentümer bzw. Verkäufer, nach unserer Aufklärung über die ab 1.12.2012 geltende generelle Vorlagepflicht, sowie Aufforderung zu seiner Erstellung noch nicht vorgelegt. Daher gilt zumindest eine dem Alter und der Art des Gebäudes entsprechende Gesamtenergieeffizienz als vereinbart. Wir übernehmen keinerlei Gewähr oder Haftung für die tatsächliche Energieeffizienz der angebotenen Immobilie.

Ihr Ansprechpartner


Herbert Niemetz

T: +43 664 342 31 64

E: office@niemetz-immobilien.at

Kontaktaufnahme


Datenschutzinformation